Kenia Tag 11 – 26.07.2018

Reisetagebuch Kenia Tag 11

Heute hat es nur kurz geregnet. Wir sind zum Strand gegangen. Das Wasser war sehr warm. Gegen 15.30 Uhr kam die Flut. Dann ist kaum etwas vom Strand da. Tim und die Kinder haben „Wellenreiten“ gespielt. Wegen der Beachboys muss immer einer bei den Sachen bleiben. Florian hat seinen Streuner wieder an seiner Seite gehabt. Er ist ihm bis ins Wasser gefolgt. Zum Mittag gab es Reis mit Obst und eine ziemlich knoblauchhaltige Bratwurst. Wir sind gegen 20 Uhr schlafen gegangen, da wir um 4.00 Uhr aufstehen mussten.  Morgen geht es nach Shimba Hills.